Gemeinsam nachhaltig lernen und lehren

Gymnasiale Bildung in Bützow seit 1860 - 30 Jahre Gymnasium nach der Neugründung 1991

Die Schule für "höhere Bildung" in Bützow blickt seit ihrer Gründung am 4. Oktober 1860 auf eine interessante Geschichte zurück. Neben politischen Systemen wechselten auch die Bezeichnungen in den verschiedenen Schulsystemen. Mit Schulformen vom Realgymnasium, Realreformgymnasium bis hin zur Erweiterten Oberschule blieb die "höhere Bildung" für Schülerinnen und Schüler in unserer ländlichen Region immer möglich. 1991 nach der Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten wurde unsere Schule als Gymnasium neu gedründet. Sie befindet sich seit 1995 im fertiggestellten Gebäude am Standort Dr.-Winckler-Straße. Zum Teil ist die Regionale Schule "Käthe Kollwitz" ebenfalls im Gebäude unserer Schule untergebracht. Wir haben eine Schulkantine. Sie ist täglich geöffnet und bietet Mittagessen an. Für unsere Pausen stehen drei Pausenhöfe zur Entspannung bereit. 

Neben unseren Klassen- und Fachräumen steht ein großzügiges Forum für Schulveranstaltungen und Vorstellungen zur Verfügung.

Wenn Sie unsere Schule näher kennenlernen möchten, laden wir Sie herzlich zu einem Schulrundgang ein. Weitere Informationen erhalten Sie durch Klicks in die Menüleiste oder auf die unteren Bilder.

Organisieren

Itslearning logo

IHK App8F60C21B EF80 4271 845D 4A4CAD04E2C8

Gestalten

schuelerfuerschueler

Forschen